Unsere Zucht

Zurück

 
Zarah-Zenit vom Beutenhof
Seit 1986 züchten wir im Club für Britische Hütehunde Border Collies.
Für uns steht der leistungsfähige
und gesunde Arbeitshund im Vordergrund. 
 
Neben den Kriterien des Rassestandards sind für uns wichtig: Arbeitsintelligenz und Eigeninitiative, ausgezeichnetes weitreichendes Auge um die Schafe zu dirigieren, eine natürliche Ausdrucksform und natürlich Ausdauerfähigkeit. 

Zarah (oben u. rechts im Bild) ist die Erste in Deutschland gezogene REDMERLE Hündin, geb. 22.3.02
 
Foto by Melanie Steiner © copyright by Inge Moessner
Unsere Leitidee:
einen gutaussehenden, harmonischen Hund mit herausragenden Arbeitsfähigkeiten zu züchten. 
 
Foto by Melanie Steiner © copyright by Inge Moessner
Unsere Hunde und unsere Nachzuchten sind auf Ausstellungen, sowie bei der Arbeit
- sei es als Rettungs-, Hüte- oder Sporthunde -  äußerst erfolgreich.
 

Foto by Melanie Steiner © copyright by Inge Moessner
Nach einem Generationswechsel in unserer Zucht, haben wir unsere züchterischen Ideale der letzten Jahre in unserem E- und G- Wurf (2003/2004) zusammengeführt. 

Wir haben mit Gabe (schwarz-weiß, weiter oben im Bild) und Eve (blue-merle), die wir aus diesen Würfen behalten haben, zwei bewährte Blutlinien vereint: Die eine führt bis auf die Anfänge des Border Collies in Deutschland zurück, die andere auf den berühmten zweifachen Supreme Arbeits-Champion Spot (ISDS 161819).
 

Unsere vielversprechenden Junghunde:  

Spot
My Spotted Fellow vom Beutenhof
"Spot"
im Alter von fünf Monaten

 
Spot



Der erwachsene Spot
 
Naemi
Naemi nuance in red
Tochter von Gabe
mit acht Wochen




und mit zwölf Monaten
zurück nach oben